Kommunen & Regionen

Der im Projekt entwickelte Maßnahmenbaukasten wird zunächst den am Projekt beteiligten Schulen und Familien zur Verfügung gestellt. Ziel ist es, die im Projektverlauf erarbeiteten Inhalte über die Modellregionen hinaus bekannt zu machen. Perspektivisch soll erreicht werden, dass Projektideen aus dem Maßnahmenbaukasten an Schulen in weiteren Regionen und Kommunen umgesetzt werden und dass mehr Schulen und Familien durch Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit für die Themen Ernährung, Bewegung, Schlaf und Sitzverhalten sensibilisiert werden.

Um diese Entwicklung zu unterstützen, wird der Maßnahmenbaukasten öffentlich zugänglich gemacht. Zudem wird ein E-Learning entwickelt, so dass Interessierte aus anderen Kommunen und Regionen sich auch nach Projektende informieren und auf die Erkenntnisse und Materialien zugreifen können.